Jetzt Einblick in die Avrios erhalten.

Lernen Sie die Fuhrparksoftware im Online-Deminar kennen.

Jetzt Platz sichern
Flottenverwaltung
Kostenmanagement
Schadenmanagement
Zeitmanagement

Wartung im Fuhrpark: Service geht vor

Für die Wartung im Fuhrpark spielt für viele Unternehmen ein dichtes Servicenetzwerk eine Rolle. Genau zu unterscheiden ist zudem in Tätigkeiten für spezielle Dienstleister und solche für Herstellerwerkstätten. Erfahren Sie jetzt mehr über die Bedeutung der effizienten Wartung im Fuhrpark.

Neueste Beiträge

Gesetzliche Grundlage für die Führerscheinkontrolle durch Arbeitgeber

Elektroauto-Förderungen 2024: Lohnt sich die Umstellung auf E-Autos?

Fahrzeugkontrolle: Hintergründe und Bedeutung für die Flotte

May 16, 2023
X
Minuten

Vor allem für große Unternehmen steht die Wartung im Fuhrpark im Fokus. Service, Schnelligkeit und natürlich die Kosten spielen eine erhebliche Rolle beim Besuch einer Werkstatt. Grundsätzlich ist der Bereich Fahrzeugservice inklusive der Wartung wichtig für effiziente Mobilität ohne die Gefahr von häufigen Ausfällen der Dienstwagen. Vertragswerkstätten sind dabei eher untergeordnet und spielen vor allem bei kleineren und bei allgemeinen Reparaturarbeiten eine Rolle.

Wartung im Fuhrpark muss schnell und reibungslos ablaufen

Die Wartung im Fuhrpark muss für viele Unternehmen vor allem schnell und reibungslos verlaufen. Einer Umfrage zufolge ist für mittelgroße und größere Unternehmen ab mindestens 250 Mitarbeitenden der Umfang des Servicenetzwerkes von großer Bedeutung. Grund dafür sind nicht zuletzt über das ganze Land verteilte Standorte des Unternehmens. Sobald Fahrzeuge des Unternehmens sich aus einer engen Region heraus bewegen ist es damit wichtig, dass der Weg zur nächsten Werkstätte im Netzwerk des Anbieters nicht weit entfernt ist. Vor allem bei einem überregionalen Einsatz der Fahrzeuge spielt bei Unternehmen für die Wartung im Fuhrpark eine geringe Distanz zur Werkstatt eine große Rolle. Dadurch lassen sich Zeit genau wie Geld einsparen. Ohne ein umfassendes Servicenetzwerk kommen viele Anbieter daher nicht infrage, wenn es um Wartungs- und Servicearbeiten an Fahrzeugen geht.

Fuhrparkleiter sollten bei der Auswahl von Dienstleistern und passenden Werkstätten auf Details wie vorhandene Niederlassungen achten. Neben dem wichtigen Kostenfaktor für einzelne Arbeiten ist zu prüfen, wie lange es im Durchschnitt dauert, ein Fahrzeug bei der nächsten Werkstatt abzuliefern. Das Zeitfenster für die Reparatur an sich ist ebenfalls genau zu prüfen. Je länger diese Vorgänge dauern, desto weniger effizient laufen die Verwaltung und der Einsatz der Fahrzeuge ab. Ausfälle führen schließlich schnell zu hohen Kosten in der Flotte.

Warum sind spezialisierte Dienstleister für die Wartung im Fuhrpark so wichtig?

Die Umfrage hat herausgefunden, dass spezialisierte Dienstleister bei zahlreichen Reparaturen bevorzugt werden. Es gibt einige immer wiederkehrende Reparaturen, die aufgrund der Expertise und natürlich der Kosten lieber zu Spezialisten gegeben werden. In diesen Fällen werden Herstellerbetriebe selten angesprochen, vielmehr ist es für Unternehmen üblich, spezielle Dienstleister aufzusuchen. Das ist beispielsweise bei folgenden Reparaturen und Fällen üblich:

  • Autoglas-Service
  • Reifen und Räder
  • Smart-Repair
  • Allgemeine Verschleißarbeiten (wobei hier häufig auch auf Vertragswerkstätten gesetzt wird)

Vor allem die genannten Bereiche sind dabei relevant für Unternehmen, die nach speziellen Dienstleistern suchen. Weniger interessant sind spezielle Dienstleister bei geringfügigen Arbeiten oder beim allgemeinen Service. Durch die große Kompetenz im jeweiligen Bereich sowie durch die üblicherweise flexible Vorgehensweise ist es für die Flottenverwalter sinnvoll, in einzelnen Fällen auf spezielle Dienstleister auszuweichen. Damit lassen sich meist bessere Ergebnisse als mit Vertragswerkstätten erreichen, sodass die Kosten am Ende entsprechend geringer ausfallen. Das kann beispielsweise bei der Rückgabe von Leasingfahrzeugen von Bedeutung sein. Zusätzlich findet der Service häufig am Unternehmensstandort statt oder es gibt einen Hol- und Bringdienst, wodurch sich viel Zeit einsparen lässt. Die geringeren Kosten im direkten Vergleich zum Herstellerservice stellen aber das Hauptargument für Spezialisten bei der Wartung im Fuhrpark dar.

Vertragswerkstätten vor allem bei kleineren Reparaturen entscheidend

Es gibt jedoch auch kleinere Reparaturen, die anstehen und solche, die sich nicht wirklich einem Oberthema zuordnen lassen. Für diese Reparaturen wiederum kommen Vertragswerkstätten zum Einsatz. Bei kleineren Reparaturarbeiten trauen viele Unternehmen eher der markengebundenen Vertragswerkstatt eine schnelle und kompetente Abwicklung zu. Schließlich ist die Spezialisierung speziell auf die Fahrzeuge der Marke nicht zu unterschätzen. Die Kosten sind in solchen Fällen ebenfalls im Blick zu behalten, um diese eventuell durch Vergleiche weiter zu reduzieren.

Für Elektroautos ist es den meisten Fuhrparkverantwortlichen ebenfalls wichtig, zertifizierte Vertragswerkstätten zu wählen. Dabei ist zu beachten, dass sich bei weitem nicht alle Werkstätten mit der Wartung von E-Autos auskennen. Dieser Punkt ist nicht nur bei Reparaturen, sondern genauso bei klassischen Wartungsarbeiten der Fahrzeuge zu beachten. Interessant ist in diesem Zusammenhang außerdem, dass es sich bei E-Autos weiterhin um ein junges Phänomen in vielen Fuhrparks handelt. Damit ist für viele Fuhrparkverantwortliche noch nicht klar, ob Wartung und Service bei E-Autos günstiger ausfallen als bei Fahrzeugen mit Verbrennermotor.

{{cta-de-4="/cms-components"}}

Fazit: Wartung im Fuhrpark hat große Auswirkungen auf Kosten und Effizienz

Dem Thema Wartung im Fuhrpark wird nicht in jeder Flotte die gleiche Bedeutung beigemessen. Dabei handelt es sich um ein entscheidendes Thema, wenn es um einen effizienten Fuhrpark ohne größere Ausfälle der Fahrzeuge geht. Die Ausfälle erfordern meist Ersatzmobilität wie vielleicht ein Poolfahrzeug oder ein Auto Abo, wodurch zusätzliche Kosten und ein höherer Verwaltungsaufwand entstehen. Daher ist es entscheidend, bei der Wartung im Fuhrpark auf ein größeres Servicenetzwerk zu setzen und die Kosten exakt zu kalkulieren. Vor allem in Zeiten von Inflation und Preisdruck lässt sich auf diese Weise die Wirtschaftlichkeit der Flotte sowie des gesamten Unternehmens verbessern.

Sie benötigen Unterstützung bei einem Blick auf die Kosten für Service und Wartung und wollen alle Daten mit einem Klick einsehen? Mit Avrios erhalten Sie sämtliche Kosten für Reparaturen und Wartungsarbeiten auf einem Blick - mit der smarten Fuhrparkmanagement Software können Sie deutlich effizienter und kostenbewusster agieren. Damit ist in Zukunft die sogenannte vorausschauende Wartung möglich, die Daten in Echtzeit benötigt, um genaue Vorhersagen zu treffen.

Ähnliche Beiträge

Compliance
Flottenverwaltung
Unfallverhütungsvorschriften

Fahrzeugkontrolle: Hintergründe und Bedeutung für die Flotte

January 30, 2024
Digitale Fuhrparkverwaltung
Flottenverwaltung

Fuhrparkmanagement: Die wichtigsten Aufgaben in der Praxis

January 17, 2024
Flottenverwaltung
Kostenmanagement

Fahrtenbuch App: Die beste App für Firmenwagenfahrer

January 12, 2024
Flottenverwaltung
Kostenmanagement

Kosten von Firmenwagen für Arbeitgeber: Alle Details

January 6, 2024