Compliance im Fuhrpark

Fahrerunterweisung nach UVV, Führerscheinkontrolle und Bußgeldmanagement – behalten Sie den Überblick
Avrios bietet Ihnen die notwendigen Tools, um die Pflichten der Halterhaftung im Fuhrpark einzuhalten. Compliance war noch nie so einfach. Von der Fahrerunterweisung nach UVV bis zur Führerscheinkontrolle ist alles in einem System.

Elektronische Führerscheinkontrolle

Ein wichtiger Teil der Halterhaftung ist die regelmäßige Führerscheinkontrolle Ihrer Fahrer. Mit Avrios absolvieren Sie die Kontrollen komplett elektronisch. Schnell und einfach. Die Fahrer können ihre Führerscheine digital einreichen, wann und wo sie wollen. Jeder Schritt wird dokumentiert. Das ist der bequemste Weg, um Ihren Verpflichtungen nachzukommen und Haftungsrisiken zu reduzieren.

Fahrerunterweisung nach UVV

Mit Avrios erfüllen Sie die Fahrerunterweisung nach UVV, wie es die gesetzliche Unfallversicherung in Deutschland verlangt – zertifiziert nach DGUV. Ihre Fahrer können das Training jederzeit und an jedem Ort absolvieren, so wie es in ihren Zeitplan passt. Die Dokumentation der erfolgreichen Unterweisung steht jederzeit zur Verfügung.

Bußgeldmanagement

Sie können Strafzettel zwar nicht vermeiden, aber mit Avrios zumindest einfach verwalten. Denn dieser Aspekt der Flotten-Compliance kann sehr zeitaufwändig sein. Avrios liest Bußgeldbescheide automatisch aus und Sie können direkt mit Fahrern und Behörden kommunizieren. So behalten Sie die Bußgelder kontinuierlich im Blick und erkennen potentielle Risiken bei Fahrern frühzeitig.

Halterhaftung im Fuhrpark in drei einfachen Schritten

Elektronische Führerscheinkontrolle

Schritt 1

Fahrer erhält automatisch eine Aufforderung zur Führerscheinkontrolle.

Schritt 2

Führerschein wird mit dem Smartphone fotografiert und direkt hochgeladen.

Schritt 3

Fuhrparkmanager kontrolliert den Führerschein und gibt ihn frei.

Los geht’s – kostenlos
Fahrerunterweisung nach UVV

Schritt 1

Fahrer erhält automatisch eine Aufforderung und absolviert selbstständig die Online-Schulung und den Online-Test.

Schritt 2

Flottenmanager führt telefonisch die kurze ergänzende Unterweisung durch.

Schritt 3

Alles wird in Avrios dokumentiert und der Fahrer bekommt ein Zertifikat. Die nächste Unterweisung wird direkt vom System terminiert.

Los geht’s – kostenlos
Bußgeldmanagement

Schritt 1

Flottenmanager erhält einen Strafzettel und Avrios liest die Details automatisch aus.

Schritt 2

Flottenmanager leitet entweder die Fahrerinformationen an die Behörden oder den Strafzettel an die Fahrer zur Bearbeitung weiter.

Schritt 3

Nachverfolgung, Überwachung und Identifizierung potentieller Risiken finden gleichzeitig in einem System statt.

Los geht’s – kostenlos

Die elektronische Führerscheinkontrolle ist sowohl für die Fahrer als auch für mich als Verantwortlichen ein einfaches und zeitsparendes Tool.

Michael Blank
Controlling, TeeGschwendner

FAQs

Warum muss ich die Führerscheine meiner Mitarbeiter überprüfen?

Die regelmäßige Führerscheinkontrolle ist eine der Halterpflichten und in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesetzlich vorgeschrieben. Die Nichtbeachtung kann zivil- und strafrechtliche Folgen für Geschäftsführer und Fuhrparkleiter haben

Wie oft müssen Führerscheine kontrolliert werden?

Die Häufigkeit der Führerscheinkontrollen ist gesetzlich nicht vorgeschrieben. Es empfiehlt sich aber, mindestens zweimal pro Jahr den Führerschein zu überprüfen. Wenn Sie Anhaltspunkte dafür haben, dass ein Führerscheinverlust droht – zum Beispiel wegen häufiger Geschwindigkeitsverstöße – wird von Ihnen eine häufigere Kontrolle erwartet.

Wer ist für die Kontrolle von Führerscheinen zuständig?

Als Halter der Fahrzeuge ist in der Regel die Geschäftsleitung für die Kontrolle der Führerscheine verantwortlich. Die Geschäftsleitung kann die Kontroll- und Haftungspflichten an Fuhrparkmanager delegieren und ihn damit in die Verantwortung nehmen.

Warum muss ich eine Fahrerunterweisung mit meinen Fahrern im Unternehmen durchführen?

In Deutschland müssen Unternehmen und der Fuhrparkmanager gemäß DGUV-Vorschrift 70 sicherstellen, dass der Fahrer im sicheren Fahren unterwiesen ist und nachweislich alle diese Anweisungen auch verstanden hat.

Ist die Lösung von Avrios anerkannt und immer auf dem neuesten Stand?

Die E-Learning-Lösung von Avrios ist DGUV-zertifiziert und wird ständig aktualisiert.

Wie unterscheidet sich Avrios von anderen Anbietern?

Avrios wurde entwickelt, um das Flottenmanagement und alle Aufgaben so einfach und nahtlos wie möglich zu gestalten. Daher sind auch die Compliance-Aufgaben vollständig in das Management der gesamten Flotte integriert – angefangen bei automatisierten Aufgaben, Benachrichtigungen und Erinnerungen bis hin zu allen notwendigen Terminen für Fahrzeuge und Fahrer. Die Lösungen für Führerscheinkontrolle und Fahrertraining sind so konzipiert, dass sie auch für Fahrer und Fuhrparks aus der Ferne funktionieren. Sie können zeit- und ortsunabhängig online durchgeführt werden. Eine zusätzliche Hardware wie z.B. RFID-Etiketten ist nicht erforderlich. Auch keine zusätzlichen Apps sind notwendig. Kontrolle und Schulung funktionieren mit jedem Smartphone. Sie benötigen nur einen Internet-Browser.

Wie sieht es mit dem Datenschutz aus?

Die Lösung von Avrios ist datenschutzkonform. Avrios wurde mit Blick auf den Datenschutz in Unternehmen und im Fuhrparkmanagement entwickelt.

Heute noch Ihren kostenlosen Account einrichten